Jan 18 2012

Whisky schreibt Geschichte in Deutschland

Noch keine 50 Jahre ist es her, da galt Whisky als beinahe unerschwingliche Spirituose – hauptsächlich den „starken“ Männern vorbehalten. Schließlich musste ja irgendein Zauber von ihm ausgehen, denn in den meisten Filmen, vornehmlich Western, wurde immer wieder nach Whisky verlangt. Continue reading


Jan 11 2012

Schadet Whisky der Umwelt

Für die Whiskyherstellung spielt Torf eine wichtige Rolle. Bringt er doch erst das rauchige Aroma zustanden. Hierzu wird das feuchte Malz über einer mit Torf beheizten Feuerstelle getrocknet. Der Rauch kann so in das Korn eindringen und als Aromenlieferant des fertigen Whiskys dienen. Je länger das Korn dabei dem beißenden Torfrauch ausgesetzt ist, desto stärker wird auch das Raucharoma des Endprodukts. Continue reading


Jan 4 2012

Woher kommt der Whisky Geschmack

Unser Geschmacksempfinden wird maßgeblich in unserer Nase erzeugt. Wir riechen also weitaus mehr, als das wir etwas schmecken. Kein Wunder ist der Mensch doch mit einem Geruchssinn ausgestattet, der 1000Mal so viele Eindrücke wahrnimmt wie die Geschmacksknospen auf der Zunge. Hier sind es „nur“ vier grobe Richtungen, die wir geschmacklich unterscheiden können. Süß, sauer, bitter und salzig.
Continue reading