C -wie Charcoal mellowing

Cask Strength – bezeichnet Whiskey in Faßstärke. Die meisten Whiskeys werden vor dem Abfüllen auf Trinkstärke verdünnt, ihr Alkoholanteil liegt dann zwischen 40-46%. Faßstärke Whiskeys werden unverdünnt abgefüllt und enthalten einen Alkoholanteil von 50-60%.

Charcoal – Ausruck für Holzkohle

Campbeltown – eine Stadt, die in früheren Zeiten einmal 30 Destillerien beherbergte, heute sind es nur noch 3: Springbank, Longrow und Glen Scotia.

Charcoal mellowing – vor der Abfüllung von Tennessee Whiskey wird das frische Destillat Holzkohle, die eigens hierfür hergestellt wird, geleitet. Durch die Filterung soll der Whiskey milder werden.

Charing – Ausbrennen der Holzfässer vor der Befüllung. Es dient nicht nur zur Desinfektion, sondern beeinflusst auch den Geschmack und die Farbe des Whiskeys.

Continuous Still – eine spezielle Form des Destillationsapparates, mit dem eine kontinuierliche Destillation durchgeführt werden kann. Beim Pot Still erfolgt nach jeder Destillation eine Entleerung, Reinigung und Neubefüllung.

Condenser -hier wird der Alkoholdampf, der beim Destilliervorgang entsteht abgekühlt und wieder verflüssigt.


Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.